Heim>Blog>Buchrezensionen

Buchrezensionen

Suchen Sie ein Geschenk für einen Bücherwurm? Oder wollen Sie einfach nur sehen, ob sich der Kauf eines Buches, das für Gesprächsstoff sorgt, lohnt? Egal, ob Sie einen Krimi, einen Roman, ein Kochbuch, ein Märchenbuch oder einen Liebesroman suchen, hier finden Sie die besten Buchempfehlungen!

Die sieben Schwestern, Lucinda Riley

12. Juni 2023/Buchrezensionen/0 Kommentare
Die sieben Schwestern, Lucinda Riley - Buchrezension

Eine entspannende Geschichte für anspruchsvollere Leser – so könnte man den Auftaktband der Sieben Schwestern – Reihe beschreiben. Viele kleine Details, die allmählich ineinander greifen, Charaktere mit glaubwürdigen Gefühlen, eine perfekte Darstellung der Atmosphäre von Rio, Paris und der Mentalität dortiger Bewohner.

Weiterlesen

Der Duke und ich, Julia Quinn

11. Juni 2023/Buchrezensionen/0 Kommentare

Wenn bei Ihnen der Wahnsinn rund um die Serienbearbeitung keine Spur hinterlassen hat, werden Sie in Der Duke und ich nicht viele Elemente finden, die Sie begeistern würden. Es handelt sich um ein ziemlich einfaches Liebesdrama, das sich im 19. Jahrhundert abspielt.

Weiterlesen

The Paris Apartment, Lucy Foley

23. April 2023/Buchrezensionen/0 Kommentare
The Paris Apartment, Lucy Foley - Rezension

Apartment in Paris bietet zwar keine ständige Handlung, aber ein Mosaik von psychologischen Profilen, welches eine ausreichende Kombination von fehlender Dramatik darstellt. Eine Reihe von Charakteren, von denen keiner dem Leser sympathisch ist, eine geheimnisvolle und manchmal fast beängstigende Atmosphäre, Szenen, die sich erst ganz am Ende wunderbar zusammenfügen, und…

Weiterlesen

Die Löwen von Sizilien, Stefania Auci

22. April 2023/Buchrezensionen/0 Kommentare
Die Löwen von Sizilien, Stefania Auci - Rezension

Die Flori – Die ungekrönten Könige von Sizilien ist ein ganz besonderes Buch. Auch wenn nicht jeder Leser zu 100 % in das Buch eintauchen und jede Seite genüsslich auskosten wird, so wird er doch einen gewissen, schwer zu beschreibenden Reiz darin finden, der es ihm nicht erlaubt, das Buch…

Weiterlesen

Mr. Parnassus‘ Heim für magisch Begabte

19. Februar 2023/Buchrezensionen/0 Kommentare
Mr. Parnassus' Heim für magisch Begabte, T.J. Klune

Eine witzige, aber im Grunde ernste, spielerische und doch reale Geschichte – so kann man Das Haus an der Côte d’Azur beschreiben. Das Buch wird jeden, der fantastische Elemente liebt, amüsieren, manchmal bewegen und erfreuen.

Weiterlesen

Der Lavendelgarten, Lucinda Riley

19. Februar 2023/Buchrezensionen/0 Kommentare
Der Lavendelgarten, Lucinda Riley rezension

Dies ist eindeutig ein außergewöhnliches Buch, das das Potenzial hat, nicht nur weibliche Leser, sondern auch den männlichen Teil des Publikums zu begeistern. Die Handlung fließt in ihrem eigenen Tempo, drängt den Leser nicht unnötig und gibt ihm die Gelegenheit, sich voll in die Geschichte einzufühlen. Die emotionale, gekonnt geschriebene…

Weiterlesen

Björnstadt, Fredrik Backman

11. Februar 2023/Buchrezensionen/0 Kommentare
Björnstadt, Fredrik Backman - Rezension

Fredrik Backman ist eine weitere Geschichte gelungen, in der es menschelt und Emotionen unmittelbar den Leser erreichen. Plastische Charaktere, glaubhafte Situationen, feste Banden, die mit der Zeit reisen, Alltagsweisheiten, die sich bewahrheiten. Björnstadt ist ein tolles Buch, das man mit Worten schwer beschreiben kann.

Weiterlesen

Der Sommer, als ich schön wurde, Jenny Han

5. Februar 2023/Buchrezensionen/0 Kommentare
Der Sommer, als ich schön wurde, Jenny Han - Rezension

„Der Sommer, als ich schön wurde“ ist ein Buch für jüngere Leser, die sich nach einer einfachen Geschichte über Liebe und Abneigung sehnen. Die einfache Handlung, die stereotypen Passagen, die vielen Situationen, die die Geschichte nur in die Länge ziehen, aber keinen direkten Einfluss auf ihre Entwicklung haben – all…

Weiterlesen

The Maid: Ein Zimmermädchen ermittelt, Nita Prose

3. Februar 2023/Buchrezensionen/0 Kommentare
Nita Prose, The Maid

Das Zimmermädchen ist kein Krimi, und schon gar kein Thriller. Aber es kann trotzdem begeistern und verunsichern. Die schöne Erzählung einer einfachen Heldin, die die Welt um sich herum anders wahrnimmt als die meisten Menschen, ist so authentisch und liebenswert, dass es schade wäre, das Buch aufzugeben, nur weil es…

Weiterlesen

Weil ich Layken liebe, Colleen Hoover

28. Januar 2023/Buchrezensionen/0 Kommentare
Weil ich Layken liebe, Colleen Hoover - Rezension

„Weil ich Layken liebe“ von Colleen Hoover ist zwar nicht ihr bestes Buch, aber die Fans werden es ihr verzeihen. Es ist eine kürzere Geschichte mit vielen traurigen Szenen und einigen Grundgedanken, die unter die Haut gehen. Dennoch ist das Buch vor allem für jüngere Leser zu empfehlen. Sie verzeihen…

Weiterlesen

Wir nutzen auf unserer Website personenbezogene, anonymisierte Daten, um das Nutzererlebnis deutlich zu verbessern. Einige sind essentiell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.

Einstellungen