Die 1%-Methode – Minimale Veränderung, maximale Wirkung

Jack Shakespearow/12. Juni 2023/Buchrezensionen
Die 1%-Methode – Minimale Veränderung, maximale Wirkung

Die 1%-Methode – Minimale Veränderung, maximale Wirkung Mit kleinen Gewohnheiten jedes Ziel erreichen - Mit Micro Habits zum Erfolg - Der SPIEGEL-Bestseller #1

Buchbesprechung: Die 1%-Methode – Minimale Veränderung, maximale Wirkung

Autor: James Clear

Gesamtbewertung:

Zusätzliche Informationen:

  • Herausgeber: Goldmann
  • Rezensent hat das Buch gelesen: 3 Stunden
  • Anzahl der Seiten: 368
  • Jahr der Veröffentlichung: 2020
  • Originaltitel: Atomic Habits: Tiny Changes, Remarkable Results
  • ISBN: 978-3-442-17858-2

Sie finden das Buch im E-Shop:

Wird sich jede unserer Gewohnheiten auf unsere Zukunft auswirken?

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, welche Gewohnheiten Sie haben? Und sind Sie sicher, dass Sie sie alle bemerken und sich ihrer bewusst sind? Nach der Lektüre dieses Buches werden Sie zugeben müssen, dass Sie unzählige Gewohnheiten haben – Gewohnheiten, die gut für Sie sind, aber auch solche, die Ihrer Persönlichkeit und Ihrem beruflichen Fortkommen abträglich sind. Wie können wir aus den (schlechten) Gewohnheiten herauskommen und Gewohnheiten aufbauen, die uns helfen, Ergebnisse zu erzielen?

Inhalt

Das Buch beginnt mit einem persönlichen Erlebnis des Autors – er erlitt bei einem Baseballspiel eine schwere Kopfverletzung, die ihn in seiner sportlichen Karriere einige Schritte zurückwarf. Dieses Ereignis ist so außergewöhnlich und authentisch beschrieben, dass der Leser sofort in das Geschehen hineingezogen wird und eine Art enge Bindung zwischen den Buchstaben und dem Leser entsteht. Nach einigen Seiten schlägt Autor James Clear nahtlos die Brücke zum Hauptthema des Buches, indem er nach und nach die Prinzipien erläutert, wie man auf effektive Weise Gewohnheiten im Leben aufbaut – so dass das, woran wir uns gewöhnt haben, der Baustein für Wohlstand, Glück und Erfolg ist.

atomic habits recenzia
„Trotz meiner dürftigen Highschoolkarriere glaubte ich nach wie vor daran, dass ich ein großer Spieler werden konnte. Und ich wusste, wenn ich das schaffen wollte, musste ich selbst dafür sorgen. Der Wendepunkt kam zwei Jahre nach meiner Verletzung, als ich mein Studium an der Denison University begann. Das war für mich ein Neuanfang, und dort entdeckte ich erstmals, welch erstaunliche Wirkung kleine Gewohnheiten zeigen.“James Clear

Rezension

Der Autor gibt nicht nur aufgrund seiner eigenen Erfahrungen, eine Schritt-für-Schritt- Anleitung, wie wir die Veränderungen, die wir in unserem Leben vornehmen wollen, wahrnehmen können und vermittelt einen etwas anderen, wenn auch völlig logischen und eigentlich trivialen Blick darauf. Das Buch lenkt den Blick gerade auf die banalsten Dinge in unserem Leben, vor denen wir gerne die Augen verschließen, und genau darin liegt sein größter Reiz – die einfachen Prinzipien werden noch einfacher erklärt. Durch die Kapitel wird der Leser verstehen, was Veränderung eigentlich ist, er wird aufhören, die kleinen Veränderungen zu unterschätzen, die das „Atom“ oder der Grundstein für die großen und bahnbrechenden Veränderungen sind, er wird lernen, systematisch vorzugehen und er wird lernen, geduldig zu sein, wenn es um greifbare Ergebnisse geht.

Die 1%-Methode – Minimale Veränderung, maximale Wirkung, James Clear - Leseprobe
„Der Unternehmer und Investor Naval Ravikant sagte einmal: »Um ein gutes Buch zu schreiben, muss man erst zu dem Buch werden.«3 Mit den hier dargestellten Konzepten habe ich mich ursprünglich nur deshalb beschäftigt, weil ich ihre Wirkung persönlich erlebt habe. Nur mithilfe kleiner Gewohnheiten konnte ich mich von meiner Verletzung erholen, im Fitnessstudio Muskeln aufbauen, auf dem Spielfeld Höchstleistungen bringen, Texte verfassen, ein erfolgreiches Unternehmen gründen und schlicht und ergreifend ein verantwortungsvoller Erwachsener werden.“James Clear
Autor: James Clear

Der Text wird häufig durch Schaubilder und Tabellen ergänzt, welche die Idee veranschaulichen, die der Autor dem Leser vermitteln möchte. Obwohl es sich nicht um einen Roman handelt, der den Leser mit seinem dramatischen Ablauf in die Handlung hineinziehen würde, liest sich das Buch sehr schnell und leicht. Die hervorragende Übersetzung, das einfache, aber durchaus ausreichende Vokabular, keine langatmigen Passagen und die gut formulierten und durch zahlreiche Beispiele veranschaulichten Ideen sind eine gute Voraussetzung dafür, dass jeder, der zu dem Buch greift, erfolgreich und ohne Komplikationen zum Ziel kommt.

Fazit

Da ich schon lange kein eingefleischter Fan von Motivationsliteratur mehr bin, war ich anfangs etwas skeptisch gegenüber der 1%-Methode. Nach der Lektüre muss ich jedoch zugeben, dass das Buch zwar nichts Umwerfendes bringt, auf seine Art aber trotzdem bahnbrechend ist und es verdient, ein Langzeitbestseller zu werden. Endlich Motivationsliteratur, die sich nicht mit Gedankenfrequenzen oder Gefühlsschwingungen aufhält, sondern die Aufmerksamkeit des Lesers auf das lenkt, was wirklich ist und was um ihn herum und in ihm ist.

Für wen ja

  • für Menschen, die das Gefühl haben, im Leben zu stagnieren
  • für alle, deren Begeisterung für neue Dinge und Pläne nie lange anhält
  • wenn Sie einen neuen Lebensabschnitt beginnen wollen und einen „Ruck“ brauchen
  • für alle, die in ihrem Leben „aufräumen“ müssen

Plus

  • engagierte Einführung
  • Ideen mit vielen konkreten und leicht verständlichen Beispielen erklärt
  • die Grundsätze sind leicht auf das Leben anwendbar
  • breite Zielgruppe
  • menschlicher Umgang des Autors mit dem Leser
  • bietet einen interessanten Einblick in Pläne und Ziele

Empfohlene Bücher

Die 1%-Methode – Minimale Veränderung, maximale Wirkung Mit kleinen Gewohnheiten jedes Ziel erreichen - Mit Micro Habits zum Erfolg - Der SPIEGEL-Bestseller #1

Die 1%-Methode – Minimale Veränderung, maximale Wirkung

Das Geheimnis des Erfolgs: »Die 1%-Methode«. Sie liefert das nötige Handwerkszeug, mit dem Sie jedes Ziel erreichen. James Clear, erfolgreicher Coach und einer der führenden Experten für Gewohnheitsbildung, zeigt praktische Strategien, mit denen Sie jeden Tag etwas besser werden bei dem, was Sie sich vornehmen. Seine Methode greift auf Erkenntnisse aus Biologie, Psychologie und Neurowissenschaften zurück und funktioniert in allen Lebensbereichen…weiterlesen

Vergleichen Sie den Preis auf: 

Think and Grow Rich – Deutsche Ausgabe - Preis

Think and Grow Rich – Deutsche Ausgabe

Mit über 60 Millionen verkauften Exemplaren gehört Napoleon Hills Denke nach und werde reich zu den erfolgreichsten Büchern aller Zeiten. Mehr als 20 Jahre interviewte der blutjunge Napoleon Hill mehr als 500 Millionäre, unter ihnen die mächtigsten und einflussreichsten Persönlichkeiten seiner Zeit wie Thomas Edison, Alexander Graham Bell, Henry Ford, John D. Rockefeller oder Theodore Roosevelt…weiterlesen

Vergleichen Sie den Preis auf: 

Die 4-Stunden-Woche Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben | Der Welt-Besteller für eine geniale Work-Life-Balance, ortsunabhängiges Arbeiten und ein fantastisches Leben

Die 4-Stunden-Woche

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! – sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit einer 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA – Management by Absence – und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt…weiterlesen

Vergleichen Sie den Preis auf: 

Jack Shakespeare

Jack Shakespearow

Jack Shakespearow ist ein Meister der Worte. Das Schreiben verleiht ihm Flügel. Auf den Flügeln der Fantasie entdeckt er das Unbekannte, er betrachtet die Welt aus der Vogelperspektive und beschreibt ihre vielen Farben, Menschen, sowie große und kleine Dinge dieser Welt. Da sein letzter Gedichtband Hungry as a Writer keinen guten Absatz findet, machte er aus Rezensionen und Blogs für uns einen Zuverdienst. Und die kann er wirklich gut.

Schreibe einen Kommentar

Wir nutzen auf unserer Website personenbezogene, anonymisierte Daten, um das Nutzererlebnis deutlich zu verbessern. Einige sind essentiell, andere helfen uns, die Inhalte unserer Seite zu optimieren.

Einstellungen